Save the world!
Welcome

halloooooo ihr süüüüüßen! Sooo ich wollt mal was neues probiern. Das ist das Ergebnis und ich bin fast schon n bisschen stolz drauf

main things

Traumwerkstatt Traumlager Gästebuch Kontakt Abonnieren
others

about...
liedchen
kreativ
good old times
Träume
Fotos


i love music



summer

I MISS SUMMER

Onlinestatus von fama



links

2nd blog!

Picasa Web Alben
baby it's over

Design by tschub
Host



whatever again

hallo.
Naja... was soll ich eigentlich schreiben
gestern abend war echt schön...
aber ich glaub nicht, dass es mir bis mittwoch reicht.. also so die getankte kraft oder wie auch immer man das sagen soll..

nunja ... und es gibt unendlich viele dinge die mich aufregen oder mich traurig machen..
das schlimme ist, dass sie nicht erst seit neustem da sind... ich glaub ich blick nur jetzt von einer anderen Perspektive drauf.

Fühl mich immer noch ausgebrannt.

Die letzte Zeit hat mich so viele Nerven gekostet...erst die ganzen Arbeiten, dann Jugend musiziert und die Schule, die einfach weiterging, egal was mich beschäftigt hat... die Hausaufgaben die in den letzten Wochen einen überdimensionalen Zeitumfang eingenommen haben...
Ich versteh es nicht. Niemand denkt daran, dass es noch ein Leben außerhalb gibt... Ich hätte so viel zu tun und würd am liebsten den ganzen Tag nur da sitzen, flöte oder klavier spielen, musik hörn, irgendwas schreiben, lesen oder schlafen....
aber ich glaub irgendwie ich kanns mir nicht leisten.

Mein Leben geht von Wochenende zu Wochenende
von Ferien zu Ferien

stellt sich die Frage ob man das überhaupt leben nennen kann
Ich hab momentan irgendwie nur noch Angst vor jedem Morgen. Angst, dass mir wieder die Augen beim schreiben zu fallen, wie so oft, Angst, dass ich mich irgendwann nicht mehr beherrschen kann, weil mich so vieles aufregt.. angst, dass ich wieder nur allein bin, weil manche Freunde nicht merken, wie sie einen manchmal ausgrenzen.
Ich klammer mich echt nur noc han die Heizung und versuch irgendwie wach zu bleiben.

Ich hör Tag und Nacht das gleiche Lied... es ist als obs nie aufhören würde...
Es fesselt mich, aber irgendwo hypnotisierts mich schon fast.
und ich dann setzt sich in mir noch diese Idealistische vorstellung von meinem Leben fest, die am nächsten Tag sowieso durch irgendetwas wieder zerstört wird.

Es ist total sinnlos immer weiter zu machen, wenn man doch kein Ende sieht.

Momentan arbeite ich auf die Pfingstferien hin...weil da is alles dumme rum.
ZKs, die meisten Arbeiten und sonst dumme Sachen.
Da hats Schwimmbad offen, wir fahrn nach Berlin, Altstadtfest, Umsonst und Draußen, ständiges sonne genießen... Eis essen... oh ja....
Und dann Sommerferien
Mit Soffi nach Creta... freu mich so sehr... so riesig... das wird so schön...
Sonne, Strand, Meer, schöne Orte und einfach an nix dummes denken...
und auch sonst..
hoffentlich ganz tolles wetter den ganzen Sommer

Ich will keinen Winter mehr... keine Kälte... gar nix...
ich mein wir fahrn jetzt noch in Urlaub, da klar...
aber ich will dann zurückkommen und Sonne haben
ich schreib schon wieder so viel...

ist echt ein drang bei mir.

ich hör jetzt auf
glaub ich

ja... schau n film oder so...
10.2.07 18:51
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de